• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
Jetzt Newsletter abonnieren und10% Gutschein sichern. ¹
Jetzt unseren Newsletter abonnieren und10% Gutschein sichern. ¹

Teppiche für Ihr Schlafzimmer(107)

Sortieren nach:
Filtern nach:

Teppich im Schlafzimmer: Gemütlichkeit, die man fühlen kann

Sie verleihen dem Raum den nötigen Kuschelfaktor und streicheln unsere Füße beim Aufstehen mit ihrer weichen Oberfläche: Teppiche sind für jedes Schlafzimmer ein Gewinn.

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Farbe
  • Marke
  • Stil
  • Preis
  • Muster
  • Maße
  • Pflegehinweise
  • Material
  • Für wen?

Sortieren nach

Teppiche für Ihr Schlafzimmer(107)

SCHLAFZIMMER-TEPPICH MIT WOHLFÜHLGARANTIE: MATERIALIEN UND AUSFÜHRUNGEN

Während Teppiche in Räumen wie dem Wohnzimmer oder dem Esszimmer besonders strapazierfähig sein sollen, spielen im Schlafzimmer abgesehen vom Aussehen des guten Stücks eher andere Faktoren eine Rolle. Gemeint ist damit insbesondere das Material: Es soll dem Schlafzimmer nicht nur mehr Gemütlichkeit verleihen, sondern sich auch unter nackten Füßen gut anfühlen.

Schlafzimmer-Teppiche aus besonders angenehmen Materialien mit weichen Oberflächen sind daher besonders gefragt. Dies müssen nicht zwingend die besonders flauschigen Hochflorteppiche sein, auch Materialien wie Wolle spenden von Natur aus Wärme und bieten ein besonders gutes Barfußgefühl.

Neben Wolle versprechen auch die folgenden Stoffe und speziellen Ausführungen besonders viel wohlig-warme Hyggeligkeit:

Schon gewusst? Nicht jeder Teppich kommt für Ihr Schlafzimmer infrage, wenn Sie eine Fußbodenheizung besitzen und diese auch durch den Teppich spüren möchten. Besonders wärmedurchlässig und somit für Fußbodenheizungen geeignet sind meist eher flach gewebte Teppiche.

GRÖSSE UND PLATZIERUNG: TEPPICH ODER LÄUFER IM SCHLAFZIMMER?

Teppiche werden in den verschiedensten Größen angeboten – und längst nicht alle davon bieten sich für klassische Arrangements im Schlafzimmer an, bei denen das Bett auf dem Teppich steht.

Im Idealfall wird es so auf dem Teppich platziert, dass Kopfteil und Teppichrand miteinander abschließen und an den Seiten sowie am Fußende jeweils ein ausreichend breiter Teil des Teppichs den Boden bedeckt. Wenn Sie morgens aus dem Bett steigen, möchten Sie schließlich nicht auf harten, kalten Laminat-, Parkett- oder Dielenboden treten, sondern auf Ihren weichen Teppich.

Alternativ können Sie den Teppich aber auch nur unter einen Teil des Bettes legen. Damit dies gekonnt wirkt und sie wie bereits beschrieben beim Aufstehen auf kuscheligen Untergrund treten, breiten Sie den Teppich bis zum oberen Drittel des Betts aus. Am Fußende steht der Teppich also über.

Natürlich können Sie auch von diesen klassischen Varianten der Platzierung des Teppichs im Schlafzimmer abweichen. Eine moderne Optik ergibt sich dabei vor allem mit Läufern, also langen, schmalen Teppichen, die neben einer oder beiden Bettseiten liegen. Wie beim Bett gilt auch hier: Harmonisch wirkt das Ensemble dann, wenn der Nacht- oder Beistelltisch mit allen Beinen auf dem Läufer steht.

Die letzte Variante ist die, bei der ein Läufer oder Teppich vor dem Fußende des Betts liegt. Besonders stimmig wirkt dies, wenn Teppich und Bett die gleiche Breite besitzen. Kombiniert mit einem großen Hocker oder einer Truhe am Bettende kreieren Sie ein elegantes Bild – Luxus-Feeling wie im 5-Sterne-Hotel garantiert!

Tipp: Tatsächlich passen rechteckige Teppiche am besten zu der Form des Betts. Das heißt jedoch nicht, dass runde oder ovale Modelle im Schlafzimmer nichts zu suchen haben! Vor allem in größeren Räumen sorgen sie für spannende Form-Kontraste und lockern das Gesamtbild auf. Die Faustregel hier: Am besten kommt der Teppich zur Geltung, wenn ein Drittel von ihm unter einer der unteren Ecken des Betts liegt.

NOCH MEHR STIL FÜRS SCHLAFZIMMER: TEPPICH-IDEEN VON NATÜRLICH BIS MODERN

Der Teppich hat einen entscheidenden Einfluss auf die Raumwirkung des Schlafzimmers. Wer sich hier ein möglichst stimmiges Gesamtbild wünscht, wählt den Teppich passend zum übrigen Stil. Wie das aussehen könnte? Wir haben für Sie ein paar Ideen gesammelt.

  • Natürlicher Look: Mit seinen nachhaltigen Materialien und seinen hellen, warmen Farbtönen ist der einladende Natural-Stil fürs Schlafzimmer geradezu prädestiniert. Darauf abgestimmt können Sie den Raum vor allem mit Teppichen in Naturtönen oder aber aus Naturfasern wie Jute aufwerten.
  • Moderner Stil: Sie lieben klare Linien, kühle Farben und hier und da ein paar auffällige Akzente? Für Letztere sorgen beim modernen Wohnstil vor allem Teppiche mit grafischen Mustern oder aber abstrakteren Zeichnungen wie zum Beispiel Mustern in Pinseloptik.
  • Ethno-Style: Die zurückhaltenden Living-Stile sagen Ihnen eher weniger zu und Sie wünschen sich stattdessen eine Schlafzimmer-Gestaltung mit leuchtenden Farben und auffallenden Mustern? Der Ethno-Stil erfüllt Ihre Wünsche perfekt! Besonders harmonisch fügen sich Teppiche im orientalischen Look mit hübschen Ornamenten in die Einrichtung ein.

Tipp: Teppiche gehören wie auch Bettwäsche, Vorhänge, Plaids und Kissen zu den Heimtextilien, die auch im Schlafzimmer ein wichtiger Teil der Dekoration sind. Soll Ihr Schlafgemach einen durchdachten und ruhigen Eindruck machen, stimmen Sie am besten alle Heimtextilien in puncto Farbe und Stil aufeinander ab.


waiting...

Kontakt
deutsch: 0848 - 899 140 français: 0848 - 899 141 italiano: 0848 - 899 142 Wir sind rund um die Uhr für Sie da (persönlich von Mo. bis So. von 7.00 - 22.00 Uhr).
Sicher bezahlen
  • Visa
  • Mastercard
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Ratenzahlung
Shopping App
  • App Store
  • Play Store
Sicher Einkaufen
  • Konsum-Ombud
  • European Trustmark
  • Vsv Trademark
Unser Versprechen
  • IMPRESSIONEN pelzfrei
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6,95 Versandkosten je Bestellung.